Idee

Heute haben wir ein superschönes Wetter! Bei strahlend blauem Himmel und 20°C. bläst immer wieder ein mildes Lüftchen. Also legte ich mich gleich nach dem Laufen mit dem Liegestuhl in die Sonne und beobachtete im Blickwinkel mein neues Windrädchen. Dabei fiel mir auf, dass ich, im Gegensatz zu dem Pflänzchen auf dem Karusell, die Sonne eher einseitig spüre. Da könnte man fast neidisch werden, dachte ich mir, als mir das Bild einer windbetriebenen Drehbühne in den Sinn kam.  😀
Ein zwei Meter großer Drehteller, der sich langsam dreht wäre die perfekte Ergänzung für mich! Ganz vorne an der Grundsücksgrenze zum Meer. Bei Sonnenschein könnte man sich sogar zu zweit darauf sonnen, oder z.b. karten spielen, frühstücken usw… Wenn die Drehplatte nicht gebraucht wird, könnte man 3-4 Blumentöpfe draufstellen und das beste ist: Zum Videodreh könnte ich sogar meine Musikmaschine draufstellen! Dabei könnte die Bühne  selbst sogar im Windschatten stehen…
Ein größeres Projekt, aber zum Thema Drehbühne machte ich mir ja schon öfter Gedanken und hab schon verschiedene Vorstellungen wie man das umsetzten könnte. Jetzt muss ich nur die Bauteile und Optionen vor Ort betrachten, dann gehts in die Planung.  🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.