Neues aus der Pflanzenwelt

Sonntag Nacht entschied ich mich für ein Experiment, bei dem ich Pflanzen auseinander operiert habe. Ihr erinnert euch sicher noch an die Palmenfamilie!? Hier hab ich die ersten acht extra Palmen getrennt und eingetopft, damit ich sie nach allen Regeln der Kunst als Mini- Palmenwald aufstellen kann. Es gibt schöne filigrane Palmen, bei denen man, dem Bambus ähnlich, die Internodien sehen kann.

Tag 1 haben sie im Schatten super überstanden. Scheint zu klappen! Im großen Topf stehen immer noch 24 Palmen, die ich beim Einpflanzen in weitere drei bis vier Blöcke zerteilen werde. So kauft der Schwabe Palmen! 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.